Kolumne No. 41 (sept2015) 1


SYNDICATE

Das Ende des FESTIVAL-Sommers 2015 …

Düstere Beats künden vom Beginn der dunklen Jahreszeit …

Das Hardcore-Event “SYNDICATE” lockt am 3. Oktober über 20 000 Freaks nach Dortmund

line

6f919f3cd7

line

Was im Mai mit der MAYDAY begann, rundet nun das brachiale SYNDICATE-Festival ab. Tja, der diesjährige Festival-Sommer geht zu Ende, Leute! Doch dieses Ende hat es in sich: SYNDICATE. Ein Wort. Ein Phänomen. Die größten Hard Techno, Hardcore, Gabba, Industrial und Hardstyles – Acts dieser Welt geben sich die Ehre. Und dann heißt es wieder einmal: Vorwärts! Krach! Boom! Bäng! RatschRatschRatschRatsch! Die Dortmunder Westfalenhallen vibrieren am 3. Oktober von 20 Uhr abends bis 7 Uhr früh. Über 40 Top-DJs und LiveActs spielen auf vier Floors Hardcore, Hardstyle und Hardtechno. Ganz neu ist, dass es einen eigenen Floor „Early-Rave, Early-Hardcore und Classics“ geben wird. Das diesjährige Motto lautet “Ambassadors in Harder Styles”, was so viel heißt wie “Botschafter der harten Stile”.

Das Hammer Line-Up kann sich mehr als sehen lassen. Mit dabei sind: Angerfist, Korsakoff vs. Re-Style, O.B.I. & Viper XXL, Neophyte Records Allstars, Miss K8, Bodyshock vs. Dyprax, BMG aka Brachiale Musikgestalter, Mental Theo, Thorax, Zahni uvm.

Erwartet werden erneut ca. 20 000 feierwütige Freaks, die die Westfallenhallen in Dortmund unsicher machen wollen. Eine Invasion der härteren Gangart. 2007 hämmerte das allererste SYNDICATE-Festival mit etwa 10.000 Besuchern. Seit der Premiere stieg die Besucherzahl kontinuierlich an. Denn das Festival erfreut sich immer mehr Beliebtheit auch über Deutschlands Grenzen hinweg. Nicht nur aus angrenzenden europäischen Staaten wie Holland oder Belgien (die “traditionellen” Hardcore-Länder), sondern auch aus Schweden, Dänemark, England, Frankreich oder Russland reisen die Hardcore-Freunde in die BVB-Stadt, um krachend Party zu machen. Hmmm. Ich weiß gar nicht, ob mein Kumpel Sunny Täter dieses Jahr zum SYNDICATE fährt. Werd’ den gleich mal anfunken …

Das FreakMuzik – Team wünscht Euch viel Spaß beim diesjährigen SYNDICATE !

Informationen darüber, wo ihr Karten kaufen könnt usw.

↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ erfahrt hier unten bei unseren Quellen ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓

SYNDICATE_201504line

 

Bist DU beim SYNDICATE 2015 dabei?

Schreib’s uns:
kolumne[at]freakmuzik.net
oder über Facebook, Soundcloud, Twitter
all @ FreakMuzik(.net)!

von A. Boos (DiSTrActeD B)

line

Auf zu den Quellen:

http://www.nature-one.de/veranstaltungen/syndicate/
(hier könnt ihr noch Tickets für das Mega-Event kaufen – laut Veranstalter sind nur noch ein paar Tickets übrig. Jetzt zuschnappen!)

http://www.syndicate-festival.de/events/syndicate/2015/
(Offizielle Website)

www.facebook.com/syndicate.festival
(SYNDICATE @ Facebook)

https://de.wikipedia.org/wiki/Syndicate_Festival
(das Festival auf Wikipedia)

http://www.nature-one.de/reviews/2013/syndicate/
(Reportage vom SYNDICATE 2013)


Ein Gedanke zu “Kolumne No. 41 (sept2015)